Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

01.10. – 07.10.2022: Kompaktseminar “Psychosomatische Grundversorgung” in Gotha

1. Oktober 2022 / 15:15 - 7. Oktober 2022 / 12:30

Unser Kompaktseminar “Psychosomatische Grundversorgung” findet in der Zeit vom 01.10. – 07.10.2022 in Gotha, Hotel am Schlosspark statt.

Das Seminar startet am 1. Tag um 15:15 h mit einer Begrüßung (Ende 19.30 h) und endet am letzten Tag gegen 12:30 h. An den übrigen Tagen startet der Kurs morgens jeweils um 10:00 h und geht bis 17:45 h (am 5. Tag bis 18:30 h) – unterbrochen vormittags und nachmittags von einer Kaffeepause und natürlich einer Mittagspause.

Wissenswertes für Ihr Seminar: VorteileHotelOrtReferent

Buchen Sie jetzt online verbindlich Ihren Kurs – Sie sparen 100,- €!
oder

Fordern Sie jetzt unverbindlich Ihr persönliches Angebot an

Sie erhalten innerhalb von 24h ein Komplett-Angebot für das 7-tägige Seminar “Psychosomatische Grundversorgung” als Blockkurs mit 50 Stunden. Es umfasst die komplette Theorie (20 Stunden) und Verbale Intervention (30h Stunden) – 50 CME Punkte.

Sie erhalten innerhalb von 24h ein unverbindliches Angebot per E-Mail. Wir rufen Sie ausschließlich nur dann an, wenn für Ihr Angebot noch etwas dringend geklärt werden muss. Zu diesem Zweck geben Sie bitte Ihre Telefonnummer mit an.

Erklärung im Rahmen des Transparenzgebots:

  1. Alle wissenschaftlichen Leiter und Referenten sichern zu, dass die Inhalte der Seminare produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet sind.
  2. Veranstalter, wissenschaftliche Leitungen und Referenten versichern, dass es keine Interessenskonflikte gibt.
  3. Es gibt keinerlei Sponsering, Unterstützung oder geldwerte Vorteile durch Dritte (wie z. B. Industrie, Labors, o. ä.).

Wir garantieren Ihnen den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.


Ihre Vorteile bei der Weiterbildung von Fuchs Reise- und Seminarorganisation:

  • Kompakt und zeitsparend – nach nur 7 Tagen ist die komplette „Theorie“ und „Verbale Intervention“ mit 50 Unterrichtsstunden geschult
  • Sie lernen in kleinen sympathischen Gruppen mit maximal 20 Personen in schönem Ambiente
  • Kompetente Rundum-Organisation von Fortbildung, An-und Abreise und Unterkunft.

4**** Hotel am Schlosspark in Gotha:

Nur 25 km von der Landeshauptstadt Erfurt entfernt, liegt das familiengeführte 4-Sterne Superior Hotel am Schlosspark. Wenige Gehminuten von Gothas Altstadt entfernt direkt am englischen Schlosspark von Schloss Friedenstein. Die 78 hervorragend ausgestattete Komfortzimmer und 16 Suiten bestechen mit wohltuender Eleganz im englischen Stil. Ob für Urlauber oder Geschäftsreisende, das Hotel bietet ausreichend Platz und absolute Wohlfühlatmosphäre. Ob Wander-, Städte- oder Wellnessurlaub, das Superior Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für einen erlebnisreichen Urlaub in und rund um Thüringen.

Das Hotel besticht durch eine ganze Reihe an Besonderheiten:

Das Hotel verfügt über eine englische Hotelbar, eine Wellness-Residenz-Thüringen im 2. Untergeschoss sowie über einen 145 m² großen Bankettsaal und 8 Tagungsräumen. Arbeiten in ruhiger und entspannter Atmosphäre: Als eines der TOP 250 Tagungshotels Deutschlands ist das Hotel ideal für Seminare und Tagungen in Thüringen geeignet. Darüber hinaus werden die Gäste im Restaurant mit besonders frischen und regionalen Zutaten verwöhnt.

Gotha:

Gotha ist die fünftgrößte Stadt des Freistaats Thüringen und Kreisstadt des Landkreises Gotha. Gotha war von 1640 bis 1825 Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha-Altenburg und ab 1826 Haupt- und Gotha, die kleine Residenzstadt mitten in Thüringen ist eine der geschichtsträchtigsten Städte Deutschlands. Geprägt von einer über 1250-jährigen Stadtgeschichte strahlt Gotha einen ganz besonderen Charme aus: Der Schlossberg, das Augustinerkloster mit dazugehöriger Kirche, das Herzogliche Museum und zahlreiche weitere Schmuckstücke aus Barock ziehen
Bürger und Besucher gleichermaßen in ihren Bann. Die Stadt bietet wirtschaftliche Entwicklung und hochwertige Kunst in einer malerischen Innenstadt. Wer nach Gotha kommt, erlebt Tradition und Moderne vereint.

Referent:


Prof. Dr. Wolfgang Merkle
Wissenschaftlicher Leiter Intensivseminare Psychosomatische Grundversorgung

Dr. med. Wolfgang Merkle, Gründer der ersten psychosomatischen Abteilung an einem Allgemeinkrankenhaus in Hessen lebt und lehrt Psychosomatik unter Einbeziehung eines breiten Spektrums dafür wichtiger Faktoren und Fachgebiete. Er möchte die Neugier seiner Seminarteilnehmer für die Psychosomatik, ihr Interesse an der inneren Reise mit Patienten, der Revitalisierung scheinbar erloschener kreativer Elemente erwecken. Es geht um die Erfahrung vom falschen Selbst zum wahren Selbst, um die Zusammenarbeit und die Auseinandersetzung mit somatischen Fächern und der Infiltrierung anderer Fächer mit psychosomatischen Haltungen.

Seine Schwerpunkte sind die Schmerztherapie, die integrative, multimodale psychosomatische Krankenhausbehandlung mit kreativen Körpertherapien sowie die Auseinandersetzung mit Mentalisierungsstörungen.

Seit 1996 arbeitet er als Chefarzt an der Psychosomatischen Klinik am Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt, einer Abteilung die unter seiner Führung gegründet wurde.

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an!

Details

Beginn:
1. Oktober 2022 / 15:15
Ende:
7. Oktober 2022 / 12:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://seminstfuchs.com

Veranstaltungsort

Hotel am Schlosspark, Gotha
Lindenauallee 20
Gotha, 99867 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.hotel-am-schlosspark.de
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Details

Beginn:
1. Oktober 2022 / 15:15
Ende:
7. Oktober 2022 / 12:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://seminstfuchs.com

Veranstaltungsort

Hotel am Schlosspark, Gotha
Lindenauallee 20
Gotha, 99867 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.hotel-am-schlosspark.de
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden